Skip to main content

 

Das gehasste Kraut

 

In jedem Garten gibt es viele Pflanzen. Das können neben Blumen und Rasen auch Bäume, Hecken oder Büsche sein. Doch warum ärgern sich manche Menschen über bestimmte Pflanzen und wollen diese aus ihrem Garten entfernen?

Unkraut werden die Übeltäter genannt. Doch wenn man sich einmal fragt, warum manche Pflanzen den Leuten nicht gefallen und andere schon, dann weiß man zunächst gar nicht, was man antworten soll.

Liegt es vielleicht daran, dass sich das sogenannte Unkraut schneller ausbreitet? Liegt es daran, dass es nicht so schön bunt ist? Oder liegt es daran, dass die Leute nur bestimmte Arten von Pflanzen in ihren Gärten haben wollen und einfach alles andere rausreißen? Man weiß es nicht.

Und was ist mit dem Thema: Rasen mähen? Mir hat es zum Beispiel immer sehr viel Spaß gemacht alle zwei Wochen unsere Rasen zu mähen. Es war für mich einfach sehr befriedigend zu sehen, welche Bahnen man schon gezogen hat und was noch gemacht werden muss. Auch kam manchmal der Künstler in mir durch und ich habe etwa um Bäume herum ein wenig Gras stehen gelassen. Das sah immer äußerst spektakulär aus.

Doch es gibt jetzt auch wieder die Menschen, die dermaßen vom Rasen mähen genervt sind, dass sie sogar andere Menschen dafür bezahlen, es zu tun. Da würde ich mein Geld ja eher in internet casinos stecken, als es so raus zu schmeißen!
Denn was gibt es schöneres, als am Wochenende im Grünen zu stehen und seine Bahnen zu ziehen. Dabei kommt man schön ins Nachdenken und kann seinem Kopf mal eine Pause gönnen.
Und wenn man schon keine Lust zu sowas hat, dann könnte man sich ja zum Beispiel auch einen Mähroboter kaufen. Denn da macht es dann wieder Spaß, dem Ding beim Fahren zu zusehen.

Ich denke einfach, dass viele Menschen sich immer einen großen Garten wünschen und sich dann auch einen solchen Kaufen bzw. anlegen. Aber fast alle unterschätzen die viele Arbeit, die in ihn hinein fließen muss, damit er immer schön und gepflegt aussieht!

Also wenn ihr keine Lust habt immer mal den Rasen zu mähen, oder die Hecken zu schneiden, oder die Pflanzen zu beschneiden, zu gießen und zu düngen, dann kauft euch bitte keinen Garten. Denn dann kommt nur Frust bei dem ganzen Raus und eure Nachbarn werden sich bei euch für das ungepflegte Grün beschweren. Und das muss ja nun wirklich nicht sein! Denkt einfach mal ein wenig darüber nach und seid nicht immer so ungeduldig mit allem!